PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

25.01.2021 – 13:55

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 25.01.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Erst Geschrei, dann Blumenkübel beschädigt, Friedrichsdorf, Am Houiller Platz, Samstag, 23.01.2021, 01:10 Uhr

(pu)In der Nacht zu Sonntag beschädigten Unbekannte in Friedrichsdorf einen zu einem Geschäft gehörigen Blumenkübel. Gegen 01:10 Uhr wurde durch eine Anwohnerin der Straße "Am Houiller Platz" lautes Geschrei und Flaschengeklirre wahrgenommen. Später wurde dann festgestellt, dass die unbekannten Schreihälse offensichtlich einen Blumenkübel aus Edelstahl umgeschmissen und beschädigt hatten. Hierbei war ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro entstanden.

Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 06172 120-0 an die Polizeistation Bad Homburg zu wenden.

2. Zwei Unfälle aufgrund von starkem Schneefall, Neu-Anspach, Landesstraße 3041, Sonntag, 24.01.2021, 18:30 Uhr

(pu)Am Sonntagabend kam es auf der Landesstraße 3041 zwischen Wehrheim-Obernhain und Neu-Anspach aufgrund starken Schneefalls und sich bildender Schneeverwehungen zu zwei direkt aufeinander folgenden Unfällen. Um 18:30 Uhr war eine 26-jährige Fahrerin eines Fiat 500 aufgrund einer Schneeverwehung ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Fiat blieb in einem Graben seitlich der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Die 26-Jährige blieb unverletzt. An dem Fiat entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro. Er musste abgeschleppt werden. Kurz darauf geriet die 30-jährige Fahrerin eines Skoda Octavia ebenfalls aufgrund einer Schneeverwehung von der Fahrbahn ab. Dabei wurde ein Leitpfosten beschädigt. Auch die 30-Jährige blieb unverletzt. An dem Skoda entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen