Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

27.01.2020 – 09:32

Polizei Dortmund

POL-DO: Schnell und rücksichtslos - Polizei stoppt Autofahrer

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0097

Seine Fahrweise: Schnell und rücksichtlos. Die Quittung hierfür: Sicherstellung seines Führerscheins: Der Tatvorwurf: Nicht angepasste Geschwindigkeit und grob verkehrswidriges und rücksichtsloses Fahren, um eine höchstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen (§315d (1) Nr. 3 StGB).

Polizeibeamte stoppten gestern Abend einen 34-jährigen Dortmunder, der in seinem Daimler Benz Coupé auf der Zillestraße mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war.

Das Auto war in den Fokus der Polizeibeamten geraten, als es um 22:55 Uhr an der Einmündung Brandeniusstraße vorbeiraste. Die Streifenwagenbesatzung fuhr dem Daimler hinterher, hatte jedoch Schwierigkeiten zu ihm aufzuschließen. Zwischenzeitlich lag die abgelesene, gefahrene Geschwindigkeit bei 130 km/h. Trotzdem vergrößerte sich der Abstand zum verdächtigen Auto weiterhin. Die Beamten verringerten daraufhin ihre Geschwindigkeit deutlich.

Bevor der Daimler Fahrer auf die Anhaltezeichen und das Martinshorn der Polizei aufmerksam wurde und an der Kreuzung Benninghofer Straße / An der Goymark bei Rotlicht anhielt, überholte er bei unklarer Verkehrslage und schlechter Sicht zwei Autos.

Der Dortmunder entschuldigte sich für seine Fahrweise und gab an, dass er "nur mal kurz Gas gegeben habe".

Sein nach eigenen Angaben bis dahin nicht so guter Tag endete dann auch nicht viel besser für ihn: Die Polizeibeamten stellten seinen Führerschein sicher. Den Dortmunder erwarten nun Ermittlungen wegen des Verdachts eines illegalen Kraftfahrzeugrennens. Das Straßenverkehrsamt erhält zudem einen Bericht über die Überprüfung der Eignung und Befähigung zum Führen von Kraftfahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Dortmund
Weitere Meldungen aus Dortmund