Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

22.07.2019 – 15:56

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach schwerer Brandstiftung in Dortmund-Mitte

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0827

Nach einer schweren Brandstiftung in der Nacht zu Donnerstag (18.7.) an der Straße Oestermärsch sucht die Polizei Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten Unbekannte einen dortigen Imbiss - nahe der Enscheder Straße - gegen 2.35 Uhr in Brand gesetzt. Das Ladenlokal brannte vollständig aus. Auch zwei in der Nähe geparkte Autos wurden durch die Hitzeentwicklung beschädigt.

Die Bewohner des Hauses konnten dieses unverletzt verlassen. Der Imbiss war zum Zeitpunkt der Tat bereits geschlossen.

Nun sucht die Polizei weitere Zeugen. Hinweise nimmt die Kriminalwache unter 0231-132-7441 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell