Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

04.02.2019 – 12:31

Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfallflucht auf der Hansastraße - Polizei sucht roten Lastkraftwagen

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0152

Am vergangenen Dienstag (29.01) ist es an der Hansastraße in Dortmund zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen - hier sucht die Dortmunder Polizei derzeit nach einem roten Lastkraftwagen und seinem Fahrer.

Zwei aufmerksame Dortmunderinnen (beide 20 Jahre) hatten um 13.10 Uhr einen lauten Knall auf der Hansastraße (Höhe Kampstraße) gehört und anschließend einen roten Laster entdeckt. Dieser stand nach Zeugenaussagen zum Tatzeitpunkt mit seinem linken Heck verdächtig nahe am grauen VW-Polo einer 30-jährigen Dortmunderin. Kurz darauf fuhr der rote Lastkraftwagen offenbar schnell in Richtung Westen davon, ohne sich um etwaige Sachschäden zu kümmern. Insgesamt schätzt die Polizei den Sachschaden auf mindestens 2500 Euro.

Gibt es Hinweisgeber zum Verkehrsunfallgeschehen? Waren Sie Fahrer oder Fahrerin dieses Lasters? Bitte melden Sie sich bei der Polizeiwache in Dortmund-Mitte unter 0231- 132- 1121.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Amanda Nottenkemper
Telefon: 0231-132 1025
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: amanda.nottenkemper@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell