Polizei Dortmund

POL-DO: 12-Jähriger angefahren - Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0549

Am vergangenen Donnerstag (12. April) ist ein bislang unbekannter Autofahrer einem 12-Jährigen auf der Schragmüllerstraße in Dortmund-Oestrich über den Fuß gefahren. Der Junge aus Castrop-Rauxel wurde dabei leicht verletzt.

Ermittlungen zufolge ging der 12-Jährige gegen 13.45 Uhr von der Breisenbachstraße in Richtung Schragmüllerstraße. In Höhe des dortigen Kreisverkehrs rollte ein roter Opel Corsa (C) über den rechten Fuß des Jungen. Anschließend fuhr der Wagen über die Schragmüllerstraße in Richtung Oestrich.

Nun sucht die Polizei Zeugen und die unbekannte Fahrerin/den Fahrer des flüchtigen Opels. Melden Sie sich bitte bei der Polizeiwache Mengede unter der Rufnummer 0231-132-2721.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: