Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060809 - 849 Bundesautobahn A 3: Schwertransporter brannte

    Frankfurt (ots) - Ein geplatzter Hinterreifen ist vermutlich die Ursache für einen Lkw-Brand, bei dem am Dienstagabend auf der A 3 in der Gemarkung Kelsterbach ein Sachschaden von rund 50.000 EUR entstand. Personen kamen nicht zu Schaden.

    Wie die ersten Ermittlungen der Autobahnpolizeistation Frankfurt ergaben, war gegen 21.20 Uhr ein Schwertransport-Lkw mit selbst fahrender Arbeitsmaschine als Auflieger auf der Autobahn in Richtung Köln unterwegs, als der 47-jährige Fahrer zwischen den Anschlussstellen Kelsterbach und Mönchhof bemerkte, dass der rechte Hinterreifen des Fahrzeuges anfing, zu qualmen.

    Der Mann hielt sofort auf dem Standstreifen an um nachzusehen, als der Reifen bereits brannte. Nachdem es dem Lkw-Fahrer nicht gelungen war, das Feuer unter Kontrolle zu bringen, breiteten sich die Flammen daraufhin rasch auf die komplette rechte Seite des Lkw aus und setzten auch die angrenzende Böschung in Brand. Dadurch entwickelte sich eine große Rauchsäule, die den Verkehr so stark beeinträchtige, dass zwei von drei Fahrstreifen für über zwei Stunden gesperrt werden mussten. Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Die Verkehrsbeeinträchtigungen dauerten bis kurz nach Mitternacht. (Karlheinz Wagner, 069-75582115)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: