Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060523 - 567 Frankfurt-Unterliederbach: Unbekannte zünden Müllcontainer an - Angrenzende Turnhalle erheblich in Mitleidenschaft gezogen

    Frankfurt (ots) - Beim Brand mehrerer Müllcontainer an der Ludwig-Erhard-Schule in der Hunsrückstraße in Unterliederbach entstand vergangene Nacht kurz nach 01.00 Uhr  ein Sachschaden in Höhe von rund 80.000 EUR. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen gehen Beamte des zuständigen Fachkommissariates von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Personen wurden nicht verletzt.

    Die Täter hatten zunächst sechs im rückwärtigen Bereich der Schulturnhalle abgestellte Müllcontainer in Brand gesetzt. Die Flammen griffen später auf drei weitere Container sowie auf die Seitenwand der Turnhalle, das Turnhallendach sowie auf zwei Kastanienbäume über. Die Müllcontainer wurden vollständig zerstört. Bevor sich die Flammen gänzlich über die Dachisolierung der Umkleideräume in das Halleninnere fortsetzen konnten, wurde der Brand durch die Feuerwehr gelöscht.

    Der Seitentrakt mit seinen Umkleide- und Sanitärräumlichkeiten wurden aufgrund der thermischen Einwirkung sowie dem Rauchgasniederschlag stark beschädigt, wie auch die Fassade der Halle, an der die Container standen. Im näheren Umfeld wurden neue, unverbrauchte und zu einem Bündel zusammengebundene Streichhölzer sowie ein Schraubverschluss einer PET-Flasche aufgefunden und sichergestellt. Ob ein Zusammenhang zwischen den aufgefundenen Gegenständen und dem Brand hergestellt werden kann, wird gegenwärtig untersucht. (Karlheinz Wagner, 069-75582115)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: