PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

28.11.2021 – 14:15

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 211128 - 1423 Frankfurt/Bergen-Enkheim: Versuchter Handtaschenraub

Frankfurt (ots)

(fue) Eine 43-jährige Frankfurterin stieg am Freitag, den 26. November 2021, gegen 19.10 Uhr, an der Haltestelle "Haingasse" aus dem Bus aus. Von dort ging sie durch die Haingasse, wo sie in einer Grundstückseinfahrt zwei dunkel gekleidete Personen wahrnahm. Nachdem sie die beiden passiert hatte, drehte sie sich noch einmal um und musste feststellen, dass einer der beiden Unbekannten bereits direkt hinter ihr war. Dieser riss nun kräftig am Riemen ihrer Handtasche. Die Geschädigte will noch ein Messer in der Hand des Täters wahrgenommen haben. Der zweite Täter beobachtete unterdessen die Umgebung des Tatortes. Die Geschädigte hielt kräftig dagegen und fing an zu schreien. Daraufhin ließ der Unbekannte ab und beide Täter flüchteten in Richtung Berger Marktplatz. Kurz vor der Flucht der Täter war noch eine Frau mit einem Hund vorbeigelaufen, die verbal auf die Männer einwirkte. Bei Eintreffen der Polizei befand sich diese Frau nicht mehr vor Ort. Sie wird auf diesem Wege gebeten, sich mit dem 18. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511800 in Verbindung zu setzen. Dies gilt auch für mögliche weitere Zeugen der Tat.

Täterbeschreibung:

1.	Täter: Männlich, jugendliches Alter, 170-175 cm groß. Bekleidet mit einer Winterjacke mit hellem Fell am Kapuzenansatz.
2.	Täter: Männlich, jugendliches Alter, 170-175 cm groß. Insgesamt dunkel gekleidet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm




Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Storys aus Frankfurt