Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

11.09.2003 – 09:35

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030909 - 0921 Einladung zum Pressegespräch heute

    Frankfurt (ots)

Beamte des eines Fachkommissariates des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main gelang es vor einiger Zeit eine Pkw-Diebstahlsserie hochwertiger Fahrzeuge im Rhein-Main-Gebiet aufzuklären und eine 10-köpfige Bande festzunehmen.

Die näheren Hintergründe sollen allen interessierten Medienvertretern am kommenden

Donnerstag, dem 11. September 2003,

um 11.00 Uhr,

in der Pressekanzel des Präsidiums,

Haupteingang Südseite,

Adickesallee 70,

    durch Ermittler erläutert werden.

Einige sichergestellte Gegenstände, die von den Tätern für die Diebstähle genutzt wurden, werden ebenfalls präsentiert. Hinweis: Es stehen nur in begrenztem Umfang Besucherparkplätze vor dem Haupteingang zur Verfügung. (Jürgen Linker/ -82111)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung