Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

15.07.2020 – 13:34

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 200715 - 706 Frankfurt-Bockenheim: Verkehrsunfall mit Polizeifahrzeug

Frankfurt (ots)

(ne)Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in der Miquelallee Höhe Frauenlobstraße kam es zum Zusammenstoß zwischen einer Hondafahrerin und einem Zivilwagen der Polizei. Eine 24-jährige Polizistin wurde dabei verletzt.

Gegen 16:40 Uhr war eine 43-jährige Frau mit ihrem Honda Jazz in Richtung Innenstadt unterwegs. Der Funkwagen, besetzt mit drei Beamten, kam in diesem Moment vom Autobahnzubringer der A66 und fuhr in die gleiche Richtung, auf dem rechten von zwei Fahrspuren. In Höhe der Frauenlobstraße machte der 31-jährige Fahrer des Polizei-BMW einen sogenannten U-Turn um wieder zur A66 zu kommen. Hierbei übersah er den versetzt links von ihm fahrenden Honda. Die 43-Jährige prallte trotz sofortiger Gefahrenbremsung in die linke Seite des Funkwagens. Bis auf die 24-jährige Polizeibeamtin im Fond des Zivilwagens blieben alle weiteren Unfallbeteiligten unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten anschließend abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main