Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

23.05.2003 – 13:34

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030523 - 0512 Bockenheim: Ergänzung zum PB v. 21.05., Nr. 505 - Versuchter Raub in Bäckerladen

    Frankfurt (ots)

    Der bislang unbekannte Mann, der am vergangenen Dienstag in Bockenheim versuchte, einen Bäckerladen zu überfallen, jedoch an der Gegenwehr des Inhabers scheiterte, ist festgenommen worden. Bei ihm handelt es sich um einen wohnsitzlosen 39 Jahre alten Mann. Noch am gleichen Abend hatten Polizeibeamte anhand der Personenbeschreibung den Tatverdächtigen in der Baseler Straße erkannt und daraufhin festgenommen. Inzwischen wurde der Mann in Untersuchungshaft geschickt.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung