Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

12.07.2019 – 11:42

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190712 - 739 Frankfurt-Dribbdebach: Zwei "Handwerker" auf Diebestour

Frankfurt (ots)

(mc) Eine Streife vom 8. Polizeirevier hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (12. Juli 2019) in der Holbeinstraße zwei Diebe gestellt.

Die Uniformierten entdeckten gegen 03.45 Uhr die zwei mit Werkzeugen beladenen "Handwerker". Sie schauten sich die zwei verdächtig aufführenden Männer in einer Kontrolle näher an und stellten fest, dass sie mutmaßlich das Werkzeug erst kurz zuvor entwendet haben mussten.

Nach weiteren Ermittlungen konnte dem Eigentümer das Werkzeug zurückgegeben werden. Dieser hatte das Werkzeug in einem Pkw gelagert, welches wohl nicht richtig verschlossen war.

Während der 39-jährige Langfinger nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und in Ermangelung von Haftgründen auf freien Fuß gesetzt wurde, wird sein wohnsitzloser Komplize heute dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell