Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030213 - 0181 Höchst: Brand zweier Gartenhütten.

    Frankfurt (ots) - Auf rund 65.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der in den heutigen frühen Morgenstunden beim Brand zweier Gartenhütten im Kleingartengelände an der Straße "Am Stadtpark" in Höchst entstand. Zeugen hatten gegen 04.35 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der ebenfalls verständigten Polizei stand eine Hütte bereits vollkommen in Flammen. Trotz der Bemühungen der Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, daß der Brand auf eine benachbarte Hütte übergriff und diese stark beschädigte. Über die Ursache für das Feuer liegen noch keine Erkenntnisse vor. (Karlheinz Wagner/-82115).

    Rufbereitschaft: Manfred Vonhausen, Telefon 06101-89332, Handy 0173-6597905.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: