Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

11.02.2019 – 12:20

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190211 - 157 Frankfurt-Hausen/Schwanheim: Zigarettenautomaten aufgebrochen

Frankfurt (ots)

(ne) Unbekannte haben am vergangenen Freitag bzw. Samstag insgesamt drei Zigarettenautomaten beschädigt und Zigarettenschachteln daraus gestohlen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Automat in der Langweidenstraße aufgebrochen und mehrere Schachteln der Marke Lucky Strike entwendet. Am Samstagmorgen hatten es die Täter dann auf zwei Automaten in der Straße Am Ruhestein abgesehen. Auch hier wurden Tabakprodukte entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Ob die Täter auch an die Geldkassetten kamen ist noch nicht eindeutig geklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung