Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

09.01.2019 – 11:10

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190109 - 35 Frankfurt-Ginnheim: Dealer erwischt

Frankfurt (ots)

(ne)Die Beamten der AG Siedlung haben gestern Mittag bei Kontrollmaßnahmen in der Ginnheimer Landstraße einen 23-jährigen Mann erwischt, wie er gerade dabei war Haschisch an seinen 18-jährigen Abnehmer zu verkaufen.

Auf einem Kinderspielplatz hatten sich die beiden Männer getroffen. Die Beamten konnten den Verkauf beobachten und fanden bei der anschließenden Kontrolle sogar noch weiteres BtM in einem naheliegenden Versteck. Insgesamt stellte die AG Siedlung 91g Haschisch und 110 Euro Bargeld sicher. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung beim 23-jährigen Verkäufer konnten keine weiteren Beweismittel aufgefunden werden.

Anwohner und Passanten, die die Kontrollen bemerkten, lobten das Vorgehen der Beamten. Beide Tatverdächtige wurden nach Abschluss der Maßnahmen entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main