Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180518 - 502 Frankfurt-Gallus: 13-jähriges Mädchen vermisst - Zeugen gesucht!

13-jährige Vermisste
13-jährige Vermisste

Frankfurt (ots) - (ka) Seit dem 08.05.2018, 07.30 Uhr, wird die 13-jährige Latisha Demestre aus einem Familienzentrum im Gallus vermisst. Die Frankfurter Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können.

Zuletzt wurde sie am Tag ihres Verschwindens, gegen 13.45 Uhr, im Bereich der Frankenallee gesehen. Weitere Aufenthaltsorte sind anschließend nicht mehr bekannt geworden.

Sie hat eine schlanke Statur und langes, glattes braunes Haar. Zuletzt war sie mit einer engen, schwarzen Hose mit Löchern an den Seiten und Fransen an den Hosenenden, einem engen, blauen T-Shirt und weißen Turnschuhen bekleidet. Außerdem führt sie eine schwarze Handtasche mit sich.

Wer hat Latisha Demestre gesehen und/oder kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/755-53111 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: