Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

16.04.2018 – 13:31

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180416 - 372 Frankfurt-Frankfurter Berg/Bonames: Infoveranstaltung zu den Themen Wohnungseinbruch und Falsche Polizeibeamte

Frankfurt (ots)

(ne) Im Rahmen einer Präventionsveranstaltung werden Beamte des 14. Polizeireviers zusammen mit dem Schutzmann vor Ort, POK Wagner, in der Ladenpassage im Berkersheimer Weg sowie am Marktplatz in Bonames einen Informationsstand betreiben. Hierbei können sich interessierte Bürger zu den Themen Wohnungseinbruchdiebstahl und Falsche Polizeibeamte informieren. Auch für weitergehende Fragestellungen und Anliegen in den entsprechenden Stadtteilen stehen die Beamten mit Rat und Tat zur Seite. Wann: 1. Mittwoch, den 18.04.2018, 11:30 Uhr - 14:30 Uhr 2. Mittwoch, den 18.04.2018, 15:30 Uhr - 17:30 Uhr Wo: 1. Ladenpassage, Berkersheimer Weg, 60435 Frankfurt am Main 2. Marktplatz Bonames, 60437 Frankfurt am Main

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main