Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180410 - 355 Frankfurt-Oberrad: Gleiche Masche anderer Ort - Falsche Bankmitarbeiter

Frankfurt (ots) - (as) Bereits am Montagvormittag ist in der Hirschhornstraße, wie später auch im Stadtteil Fechenheim, ein falscher Bankmitarbeiter mit einem Trick an die EC-Karte samt PIN gelangt.

Gegen 11.00 Uhr war der Mann bei einer 84-jährigen Rentnerin erschienen und gab vor, dass es auf dem Konto zu Unregelmäßigkeiten gekommen ist. Nach Erhalt der EC-Karte hob der Unbekannte 1.100 Euro vom Konto des Opfers ab.

Der falsche Banker wird auch hier als etwa 1,80 m groß, schlank und mit kurzen schwarzen Haaren beschrieben. Ferner soll er ein schmales Gesicht haben und etwa 40 Jahre alt sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: