Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180313 - 250 Frankfurt-Nordend: Weitere Pkw durch Feuer beschädigt - unbekanntes Fahrzeug gesucht

Frankfurt (ots) - (ne) Die Polizei hat zwei Pkw ermittelt, die in der Nacht von Sonntag auf Montag um etwa 04:00 Uhr durch Feuer beschädigt wurden. Im Rahmen der Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei nach einem dritten, bislang unbekannten Fahrzeug, was möglicherweise brandgeschädigt ist.

Durch die umfangreichen Ermittlungen im Zusammenhang mit den Fahrzeugbränden konnte die Polizei zwei weitere Fahrzeuge ausfindig machen, die durch Feuereinwirkung beschädigt wurden. Die Autos, ein Alfa Romeo und ein BMW, waren in der Spohrstraße und in der Kreutzerstraße geparkt. Sie wiesen kleine oberflächliche Beschädigungen auf, die durch Brandeinwirkung entstanden sind.

Auf Höhe der Kreutzerstraße 5 haben die Ermittler zudem einen Brandfleck auf dem Gehweg gefunden. Möglicherweise war in der Nacht ein an dieser Stelle geparktes Auto ebenfalls durch Brandeinwirkung leicht beschädigt worden. Die Kriminalpolizei sucht daher ein Auto, welches in der besagten Nacht dort stand und womöglich am frühen Morgen weggefahren wurde.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer: 069 - 755 53111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: