Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 171113 - 1220 Frankfurt-Flughafen: Unfall zwischen zwei Lastwagen

Frankfurt (ots) - (ka) Am Montagnachmittag, gegen 12.50 Uhr, stießen an der Unterführung 18 West am Airportring zwei Lastwagen zusammen.

Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein Lastwagenfahrer leicht von seiner Fahrbahn abgekommen, auf die Gegenfahrbahn gefahren und dort halbfrontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen. Ein Lastwagen hatte in seinem Anhänger Schokolade geladen. Einige Kisten der Fracht wurden durch den Unfall beschädigt, sodass mehrere Tafeln Schokolade und Weihnachtsartikel aus Schokolade auf der Fahrbahn verteilt lagen.

Aktuell wird von einem leichtverletzten Lastwagenfahrer ausgegangen. Beide LKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Tunnel unter der Startbahn West war deshalb bis 16.15 Uhr gesperrt.

Über den Sachschaden lassen sich noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen bezüglich des genauen Unfallhergangs wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: