Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Langenhahn (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle wurden am Freitag, den 28.07.2017, beim Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Vortest bestätigte den Konsum von THC. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: