Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160623 - 532 Frankfurt-Griesheim: Diensthund "Luke" schnappt zwei Einbrecher

Frankfurt (ots) - (we) In der Nacht zum Donnerstag haben zwei Einbrecher die Rechnung wohl ohne Diensthund "Luke" gemacht. Er spürte die Täter in einem Bürogebäude in der Lärchenstraße auf, sodass sie auf frischer Tat festgenommen werden konnten. Gegen 01.50 Uhr waren die beiden 31 Jahre alten Männer in das Gebäude eingebrochen und hatten den stillen Alarm ausgelöst. Mit mehreren Streifenwagen wurde der mehrstöckige Komplex umstellt und anschließend nach den Tätern durchsucht. Diensthund "Luke" fand die Einbrecher schließlich und verbellte sie. Bei einem der Festgenommenen wurden zwei gestohlene Tankkarten aufgefunden. Zudem konnte diverses Einbruchswerkzeug sichergestellt werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Männer wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: