Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

09.11.2015 – 09:40

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfälle mit Wild

Becherbach - Otzweiler, Weiler bei Monzingen, Dickenschied - Schneppenbach (ots)

Wildunfälle Unfallörtlichkeit: zwischen Becherbach und Otzweiler L374, Unfallzeit: 07.11.2015, 18:15 Uhr

PKW-Fahrer befuhr die L374 aus Richtung Becherbach kommend in Fahrtrichtung Otzweiler als von links ein Reh die Fahrbahn unerwartet überquerte. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde die vordere Stoßstange beschädigt. Zudem wurde die Motorhaube leicht verbogen. Das Tier verendete an der Unfallörtlichkeit.

Unfallörtlichkeit: B 41, 55627 Weiler bei Monzingen, Unfallzeit: 07.11.2015, 22:27 Uhr

PKW-Fahrer befuhr mit seinem Polo die B41 aus Richtung Bad Sobernheim kommend, in Fahrtrichtung Martinstein. Kurz hinter der Abfahrt Weiler überquerte von rechts ein Wildschwein die Fahrbahn und kollidierte mit dem PKW. Das Tier wurde dabei getötet und blieb im Straßengraben liegen. Am Fahrzeug wurden die Frontstoßstange, die Motorhaube, sowie der Kühler, stark beschädigt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Unfallörtlichkeit: zwischen Dickenschied und Schneppenbach, L 184 Unfallzeit: 08.11.2015, 05:27 Uhr

PKW-Fahrer befuhr die L184 von Schneppenbach aus kommend in Fahrtrichtung Dickenschied. Plötzlich kreuzte eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn. PKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Unfall. Ein Wildschwein verendete am Unfallort.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach