FW MG

FW-MG: Wohnungsbrand

Mönchengladbach Windberg, 20.10.2018; 22:31 Uhr, Annakirchstraße (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar meldete am ...

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6, Kaiserslautern, Kennzeichen selbst gebastelt

gefälschtes Kennzeichen
gefälschtes Kennzeichen

Kaiserslautern (ots) - Eine Streife der Autobahnpolizei hat am Donnerstagabend einen Peugeot auf der A6, Höhe Kaiserslautern, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Pkw war aufgefallen, da die Anfangsbuchstaben des Kennzeichens keiner Stadt oder einem Kreis zugeordnet werden konnten. Weiterhin fehlte der TÜV- und der Zulassungsstempel. Bei der Überprüfung des Kennzeichens stellten die Beamten mit Erstaunen fest, dass es sich um eine selbst angefertigte Nummerntafel handelte. Dem 59 jährigen Fahrer wurde zum Verhängnis, dass er zu den Anfangsbuchstaben einer Stadt aus der Südpfalz den mittleren Blockbuchstaben ohne Zwischenraum angehängt hatte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: