Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020225 - 0233 Nordend: Brand in Wohnhaus.



        Frankfurt (ots) - Ein Mieter bemerkte am 24. Februar 2002 gegen
15.25 Uhr Qualm im  Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der
Friedberger Landstraße.  Er verständigte nicht nur die Feuerwehr,
sondern informierte auch  alle anwesenden Mieter. Offensichtlich
hatte der Brand seinen  Ausgangspunkt in einem Abstellraum im
Parterre sowie in einer an das  Haus angrenzenden Lagerhalle. Durch
den Brand wurde die Decke zum 1.  Obergeschoß des Hauses bzw. der
Lagerhalle beschädigt. Die Feuerwehr  mußte mehrere Fenster
einschlagen, um den Brand bekämpfen zu können.  Die Brandursache ist
bislang noch ungeklärt, Brandstiftung kann nicht  ausgeschlossen
werden. Der insgesamt in der Halle bzw. im Wohnhaus  entstandene
Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro beziffert.  Personen kamen
nicht zu schaden. (Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:  
0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: