Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020124 0095 Innenstadt: Mutter und Tochter beraubt.

        Frankfurt (ots) - Eine 64-jährige Russin hatte zusammen mit ihrer
43-jährigen Tochter gestern Abend in der Frankfurter Innenstadt eine
Veranstaltung besucht. Kurz nach Mitternacht waren sie auf dem Weg
zu ihrem in der Heiligkreuzgasse geparkten Fahrzeug, als zwei Männer
aus der Dunkelheit auftauchten, sie mit Messern bedrohten und
Bargeld forderten. Die beiden Frauen händigten 250 Euro, eine
wertvolle Uhr und einen Brillantring aus. Der Gesamtschaden beträgt
etwa 9.000,-- Euro. Bei den Beschuldigten soll es sich um
"Jugoslawen" gehandelt haben. Beide waren dunkel gekleidet und
trugen gestrickte Wollmützen. (Franz Winkler/-8016).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: