Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 151006 - 758 Sachsenhausen: Einbrecher ertappt

Frankfurt (ots) - (AS) Ein 47-jähriger wohnsitzloser Portugiese ist in der vergangenen Nacht nach einem Einbruch in der Gartenstraße auf frischer Tat ertappt und festgenommen worden.

Nachbarn hatten in dem Wohn- und Geschäftshaus Scheiben klirren gehört und sofort die Polizei alarmiert. Die nur wenig später eintreffenden Beamten nahmen den Einbrecher mitsamt seiner Beute in unmittelbarer Nähe fest. Die Inhaberin des Geschäftes wurde verständigt und erkannte einige Teile des Diebesguts als ihr eigenes wieder. Außerdem hatte der Mann mutmaßlich weiteres Diebesgut bei sich, dessen Herkunft noch nicht geklärt ist.

Der 47-Jährige kam in das Polizeigewahrsam und soll dem Haftrichter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: