Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Polizei Frankfurt am Main, Pressestelle, Nachmittagsmeldung

      Frankfurt (ots) - Nachmittagsmeldung zum Polizeibericht vom
13. Dezember 2001

011213 - 1437 Frankfurt-Ostend: Schwerer Verkehrsunfall

    Heute gegen 16.50 Uhr befuhr ein VW-Golf die Ostparkstraße vom Ratsweg her kommend, in Richtung des Danziger Platzes.     In Höhe des Haupteinganges des Ostparkes verlor die Fahrerin des Wagens in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.     Der Golf prallte dort in einen vorschriftsmäßig am Fahrbahnrand geparkten 3er BMW.     Die Fahrerin des Golf, ihre Identität ist zur Zeit noch ungeklärt, erlitt unter anderem erhebliche Kopfverletzungen und mußte sofort zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

    An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 50.000,-- DM. (Manfred Füllhardt/-8015)

Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt
Pressestelle PolizeiFF
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: