Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 010727 - Nachmittagsmeldung Polizeipressestelle Frankfurt/M.

    Frankfurt (ots) - Nachmittagsmeldung     010727 - 0860 Zeilsheim: 73jährige Frau wurde Opfer eines Gewaltverbrechens

    Eine 73jährige Frau ist in den heutigen Morgenstunden gegen 10.00 Uhr im Wohnzimmer ihrer im Hochparterre gelegenen Wohnung im Pfortengartenweg in Zeilsheim von ihrem 42jährigen Sohn tot aufgefunden worden. Die Leiche wies massive Schädelverletzungen auf. In der Wohnung waren zahlreiche Behältnisse durchwühlt. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen gehen die Beamten des zuständigen Fachkommissariates daher davon aus, daß die 73jährige einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Letztmals wurde die Frau in den gestrigen Abendstunden von einem Nachbarn lebend gesehen.     Der genaue Todeszeitpunkt bzw. ein möglicher Tathintergrund bedürfen der weiteren Ermittlungen.(Karlheinz Wagner/-8014)          Bereitschaftsdienst: Karlheinz Wagner, Telefon 06107-3913 oder 0177-2369778 (ab 17.00 Uhr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt
Pressestelle PolizeiFF
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: