Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131206 - 1134 Niederrad: Diebe montieren vier Kompletträder ab - Festnahme!

Frankfurt (ots) - Dank des Hinweises eines aufmerksamen Zeugen, gelang es der Polizei in der Nacht zum Freitag gegen 02.40 Uhr in der Herzogstraße zwei Diebe auf frischer Tat festzunehmen.

Die Männer im Alter von 25 und 26 Jahren konnten dabei beobachtet werden, wie sie sich an einem Smart zu schaffen machten. Mit einem hydraulischen Wagenheber bockten sie das Fahrzeug auf Pflastersteine auf und entfernten alle vier Räder.

Anschließend gingen sie zielstrebig zu Fuß mit jeweils zwei Rädern in den Händen in Richtung Königswarter Straße, wo sie die gestohlenen Räder in ein bereitgestelltes Fahrzeug laden wollten.

Hier warteten schon die eingesetzten Beamten, die die verdutzten Diebe festnahmen.

Der 29-jährige Smart-Besitzer erhielt noch in der gleichen Nacht seine Räder zurück.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: