Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131020 - 961 Niederrad: Ehrliche Finder

Frankfurt (ots) - Eine 26-jährige Spaziergängerin hat am frühen Samstagmorgen gebündeltes Bargeld im Wert von knapp 20.000 Euro auf einem Waldweg gefunden. Der Fundort liegt an der Schützenschneise ein Rundweg nahe der Isenburger Schneise. Es handelt sich bei den Geldscheinen um 11.000 Euro sowie weitere Dollarscheine im Wert von rund 9.000 Euro.

Die ehrliche Finderin verständigte die Polizei, die nun versucht den Verlierer ausfindig zu machen. Sachdienliche Hinweise nimmt das 10. Polizeirevier unter Telefon 069 - 755 11000 entgegen.

(André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: