Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.01.2013 – 11:44

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130115 - 50 Frankfurt-Praunheim: Einbruch in der Kita

Frankfurt (ots)

Einen Wandtresor mit diversem Inhalt war die Beute eines unbekannten Einbrechers, der sich im Laufe des vergangenen Wochenendes an einer Kindertagesstätte im Steinbacher Hohl zu schaffen gemacht hatte.

Mit Hilfe eines, als Steighilfe zweckentfremdeten, Tisches gelang es dem Täter nach anschließendem Aufhebeln des Fensters ins Innere zu kommen. Hier durchsuchte der Einbrecher vor allem das Büro der Kita und entwendete einen Wandtresor, welcher mit einem Handy, Briefmarken und Bargeld befüllt war.

Anschließend gelang dem Täter unerkannt die Flucht. (Isabell Neumann, 069-755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung