Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.12.2011 – 11:20

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111227 - 1520 Sindlingen: Heuballen brennen lichterloh

Frankfurt (ots)

Ganze 60 Heuballen brannten am gestrigen Abend gegen 22:30 Uhr in einer Feldgemarkung der Okrifteler Straße nieder, wodurch ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro entstand.

Die durch Zeugen alarmierte Feuerwehr ließ die Ballen kontrolliert niederbrennen. Es bestand keine Gefahr, dass die Flammen auf Gebäude oder Maschinen übergreifen könnten. Die Feuerwehr schließt eine Selbstentzündung der Ballen aus.

Zu einem Heuballenbrand vom Vortag, der sich in etwa 400 Meter Entfernung ereignete, nimmt die Polizei einen Tatzusammenhang an. Täterhinweise liegen derzeit keine vor.

(Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main