Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

01.02.2009 – 11:43

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090131 - 0124 Hausen: Taxifahrer bedroht Fahrgast

    Frankfurt (ots)

Nach Angaben von drei Fahrgästen soll ein bisher unbekannter Taxifahrer in der Nacht von Freitag auf Samstag einen 21-jährigen Frankfurter mit einer Pistole bedroht und auf der Motorhaube seines Taxis etwa 100 m mitgeschleift haben. Der Frankfurter befand sich in Begleitung einer Frau und einem Mann (beide 22).

    An einer Tankstelle in der Ludwig-Landmann-Straße soll der Taxifahrer gegen 02.10 Uhr den 22-jährigen Begleiter des Frankfurters beschuldigt haben, dass dieser beim Öffnen einer Taxitür einen Außenspiegel beschädigt habe. Dafür forderte der Taxifahrer Bargeld. Der erkennbare Schaden soll aber schon älter gewesen sein. Als die Fahrgäste zur Klärung die Polizei verständigten, versuchte der Taxifahrer wegzufahren. Der Frankfurter stellte sich vor das Fahrzeug. Hier wurde er von dem Fahrer verbal bedroht und fuhr schließlich mit dem Frankfurter auf der Motorhaube vom Tankstellengelände auf die Straße bis zur nächsten Ampel. Hier zog er eine Pistole und richtete sie auf den Frankfurter, der daraufhin zurückwich.

    Der Fahrer fuhr mit seinem Mercedes-Taxi in Richtung Heerstraße davon. Bisher konnte der Fahrer, bei dem es sich um einen Pakistani oder ähnlich handeln soll, nicht ermittelt werden. Der Frankfurter blieb unverletzt.

    (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell