Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

24.03.2019 – 00:31

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: B 26 (Gemarkung Roßdorf): Unfall mit einer leicht verletzten Person

B 26 (Gemarkung Roßdorf) (ots)

Am Samstag (23.03.) gegen 19.15 Uhr verlor auf der B 26 bei Roßdorf, Fahrtrichtung Darmstadt, aus noch ungeklärter Ursache ein 44-jähriger Mann aus Groß-Zimmern mit seinem Land Rover beim Überholen die Kontrolle über sein Auto und streifte dabei einen Mercedes Sprinter, der mit zwei Männern aus Kassel, im Alter von 22 und 56 Jahren, besetzt war. Der Kleinlaster geriet daraufhin ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Der 56-jährige Beifahrer im Mercedes Sprinter wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Die Bergungsarbeiten waren um 22.00 Uhr abgeschlossen.

Berichterstatter: POK van Riggelen, 2. Polizeirevier

Matthias Brosch, PHK und PvD

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungsdienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 3030
oder
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen