Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

20.03.2019 – 13:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt-Rehbach: Metalldiebe brechen Stahltüren auf

Michelstadt (ots)

Metalldiebe haben sich in der Nacht zum Dienstag (18. - 19.3.) in der Anlagentechnik der ehemaligen ESA-Groundstation umgesehen und unterschiedliche Elektroteile gestohlen. Um in das separate Stromversorgungsgebäude hineingehen zu können, wurden zwei Stahltüren aufgebrochen. Der Schaden an den Türen ist etwa 3000 Euro hoch. Bereits am letzten Samstag (16.3.) wurde festgestellt, dass zuvor Einbrecher am Werk waren. Aus dem Gebäude wurden Elektrokabel mitgenommen.

Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) geht davon aus, das dieselben Täter zugange waren. Wer verdächtige Beobachtungen in den letzten Tagen gemacht hat, wird gebeten sich zu melden. Telefon: 06062 / 9530.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen