Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.03.2019 – 08:27

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reinheim: Ungebetene Gäste im Seniorenheim
Wer kann Hinweise geben?

Reinheim (ots)

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag (13.-.14.3.) ihr Unwesen in einem Seniorenheim in der Willy-Brandt-Straße getrieben. Auf der Suche nach Beute wurden sie offenbar nicht fündig, verursachten jedoch durch das Aufhebeln einer Keller- und einer Bürotür, einen Sachschaden von mindestens 1000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen betraten die Kriminellen das Gebäude über die unverschlossene Schiebetür und flüchteten über das Fenster eines Hauswirtschaftraumes im Erdgeschoss. Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 6 Uhr, hatten Mitarbeiter des Wohnheims die Spuren der ungebetenen Gäste entdeckt und die Ordnungshüter verständigt. Die Polizei in Ober-Ramstadt ist nun mit den weiteren Ermittlungen betraut. Unter der Rufnummer 06154/6330-0, nehmen die Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe (DEG) alle sachdienlichen Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen