Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

21.12.2014 – 21:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ölspur/Fahrbahnverunreinigung

Hetzbach und Sensbachtal (ots)

Am Sonntagmittag (21.12.2014) kam es gegen 11.30 Uhr im Odenwaldkreis auf dem Streckenabschnitt L3108, zwischen dem Ortsausgang Beerfelden-Hetzbach und der Eimündung Sensbachtal und von dort auf der K39 bis nach Hebstahl, zu einer erheblichen Ölverunreinigung auf der Fahrbahn. Die Feuerwehren Beerfelden und Sensbachtal mussten ebenso wie die Straßenmeisterei Beerfelden für umfangreiche Reinigungs- und Sicherungsarbeiten eingesetzt werden. Der Verursacher konnte bisher nicht ermittelt werden. Die Polizei in Erbach erbittet Zeugenhinweise unter 06062-9530.

Berichterstatter: Rhein, PHK

Ralf Levita, KHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen