FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Guter Einbruchsschutz hat sich ausgezahlt
Kriminelle gehen leer aus

Rüsselsheim (ots) - Die Tür einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus hielt den Einbruchsversuchen von bislang noch unbekannten Tätern dank der eingebauten Zusatzsicherung stand. Nach ersten Ermittlungen waren die Kriminellen zwischen 15 Uhr am Dienstag (02.12.) und 11 Uhr am folgenden Morgen auf den Balkon des Anwesens in der Lenbachstraße im Ortsteil Haßloch gelangt und wollten hier die Balkontür zur Wohnung aufhebeln. Der Bewohner hatte jedoch einen Querriegel zum Schutz vor Einbrechern nachträglich eingebaut, weshalb die Ganoven von ihrer Tatausführung ablassen mussten und ohne Beute die Flucht ergriffen. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo (K 21/22) in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/696-0 entgegen.

Ratschläge, wie auch Sie sich vor den Gaunern schützen können, finden Sie im Internet unter anderem unter www.polizei-beratung.de oder www.k-einbruch.de . Aber auch die Spezialisten der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen stehen Ihnen kostenlos mit Rat und Tat zur Seite. Sie sind unter der Rufnummer 06151/969-4030 zu erreichen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: