Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Nur 50,- Euro
Zeugen nach Straßenraub gesucht

Darmstadt (ots) - Fünfzig Euro haben zwei bislang unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen (26.01.2014) gegen 03.10 Uhr in der Pfungstädter Straße bei einem Straßenraub erbeutet. Die Kriminellen bedrohten einen 23-jährigen Mann mit einem Messer und forderten Geld. Der 23-Jährige hatte zuvor eine Spielothek verlassen. Nachdem der junge Mann den Schurken sein Scheingeld geben hatte, flüchteten diese zu Fuß in Richtung Eberstadt. Nach ersten Ermittlungen sind die Täter zwischen 20 und 30 Jahre alt. Einer der Täter hatte einen "Ziegenbart. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Pfungstadt ermittelt. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: