Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Birkenau (ots) - Am 23.01.2013 kam es gegen 17:10 Uhr in der Danziger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Bei einem Wendemanöver überschätzte der Fahrer eines grünen Opel Astras offensichtlich den zur Verfügung stehenden Raum und stieß gegen eine Grundstücksmauer, die auf einer Länge von etwa anderthalb Metern umstürzte. Nach dem Unfall fuhr der Fahrer weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden i.H.v. ca. 200,-EUR zu kümmern. Der Astra wurde bei dem Unfall im Bereich der vorderen rechten Stoßstange beschädigt. Diverse Teile konnten an der Unfallstelle sichergestellt werden. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder einem entsprechend beschädigten Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06252/7060 mit der Polizeistation in Heppenheim in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Gürtelschmied, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: