Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Krümmelmonster oder Einbrecher?
Einbrecher stiehlt Kekse aus Gaststätte

Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Kekse im Wert von fünf etwa Euro hat ein Einbrecher in der Nacht zum Dienstag (7.1.2014) aus dem Vorratsraum einer Gaststätte in der Ginsheimer Hermann-Löns-Allee erbeutet. Vermutlich hatte sich der Täter mehr versprochen, da er im Schankraum der Gaststätte auch Schubladen öffnete. Das Krümelmonster aus der Sesamstraße wäre mit der Beute sicher zufrieden gewesen. Ob dies auch auf den noch unbekannten Ganoven zutrifft, bleibt zunächst rätselhaft. Die Polizei in Bischofsheim ermittelt wegen Einbruchsdiebstahl, bei dem auch ein Schaden an einer aufgehebelten Tür entstand, und bittet unter der Telefonnummer 06144/9666 0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: