Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Bergstraße: Beute aus Einbrüchen sichergestellt
Polizei sucht nach Besitzer

Kreis Bergstraße (ots) - Die Polizei in Worms hat am 26.09.2013 drei Männer nach zwei Einbrüchen im Bereich Kirchheimbolanden festgenommen. Bei der Durchsuchung der Bleibe des Trios in einem Wormser Hotel, konnten zahlreiche Armbanduhren, Schmuck und Münzen aufgefunden werden, die aus Einbrüchen seit Anfang des Jahres 2013 stammen dürften. Nicht alle Gegenstände konnten ihren Besitzern zugeordnet werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, hat die Bande auch im Kreis Bergstraße zugeschlagen.

Die Kriminalinspektion in Worms hat die Gegenstände im Internet veröffentlicht, um Hinweise auf die Herkunft der Gegenstände zu erlangen. Eigentümer der sichergestellten Gegenstände wenden sich bitte unter der Rufnummer 06241 / 8520 an die Ermittler.

Internetveröffentlichung: www.polizei.rlp.de/Fahndungen/Sachfahndungen/Kripo Worms sucht Besitzer von Diebesgut

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: