Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Scheibe eingeschlagen, Tasche gestohlen
Bieten Sie Kriminellen keine Gelegenheit!

Seeheim-Jugenheim (ots) - Eine günstige Gelegenheit nutzte ein Dieb am Dienstagnachmittag (29.10.2013), als eine Autofahrerin nur kurz mit ihrem Hund unterwegs war. Die Frau hatte ihr Auto gegen 14.00 Uhr auf dem Friedhofparkplatz in Malchen abgestellt. Als sie nach einer halben Stunde zurück kam, war die Scheibe des Autos zertrümmert und eine im Fußraum abgestellte Sporttasche samt Inhalt fehlte. Das Kommissariat 21/22 hat die Ermittlungen zu dem bislang unbekannten Täter übernommen. Zeugen, die hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei: Ein Auto ist kein Aufbewahrungsplatz für Wertgegenstände! Lassen Sie weder Taschen noch Geldbörsen im Auto liegen! Oft nutzen Diebe einfach die günstige Gelegenheit, wenn Sie etwas Wertvolles erblicken. Schnell ist dann mit einem Stein die Scheibe eingeschlagen oder die Autotür aufgebrochen! Bieten Sie Kriminellen keine Gelegenheiten und lassen Sie nichts Wertvolles im Auto zurück!

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: