Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruchversuch beim DRK
Polizei sucht Zeugen

Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter beabsichtigten in das Verwaltungsgebäude des DRK in der Mornewegstraße einzubrechen. Nachdem die Täter bei dem Versuch die Tür aufzubrechen, den Knauf abgerissen haben, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und suchten das Weite. Im Rahmen des Einbruchversuches wurde auch das beleuchtete DRK-Schild zerstört. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Tat wurde am Samstagmorgen (12.10.2013) gegen 05.30 Uhr bemerkt. Die Ermittlungsgruppe Darmstadt City hat den Fall übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: