Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Einbrüche in Handwerksbetrieb und in der Kreishndwerkerschaft

Bensheim (ots) - Übers Wochenende wurde in der Zeit von Freitag (27.9.) bis Montagmorgen (30.9.) in zwei Betrieben eingebrochen.

Zwischen 13 Uhr und 6.50 Uhr gelangten Unbekannte auf das Gelände der Kreishandwerkerschaft in der Darmstädter Straße. Die Einbrecher überwanden ein Stahlschiebetor und gelangten in das Gebäude. Eine Bürotür wurde eingetreten, Schränke aufgebrochen und durchwühlt. Ein Beamer im Wert von mehreren hundert Euros wurde mitgenommen.

An der Hartbrücke wurde in der Zeit zwischen 15 Uhr und 7.45 Uhr ein Handwerksbetrieb heimgesucht. Ein rückwärtiges Fenster wurde eingeschlagen. Der Betrieb wurde komplett durchsucht. Die Diebe konnten lediglich Münzgeld in Höhe von circa 10 Euro auffinden.

In beiden Fällen ermittelt die Polizei in Bensheim (DEG) gegen die Täter. Täterhinweise werden unter der Rufnummer 06251 / 84680 erbeten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: