Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung der Polizeidirektion Bergstraße 30.08. - 01.09.2013

Heppenheim (ots) - PSt. Lampertheim-Viernheim:

Lampertheim - Hüttenfeld, Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag 30/31.08.2013 kam es auf einem Parkplatz der Johann-Stelz-Straße 63-65 in Lampertheim zu einer Sachbeschädigung an einem PKW. Bislang unbekannte Täter zerstachen drei Reifen eines roten Smart. Die Polizei sucht nun Zeugen, Hinweise werden unter der Rufnummer 06206-94400 entgegen genommen.

Bürstadt, Schaufensterscheibe beschädigt

Am Samstagabend den 31.08.2013 wurde die Polizei darüber informiert, dass die Schaufensterscheibe eines Friseurladens in der Mainstraße in Bürstadt beschädigt wurde. Unbekannte Täter hatten versucht mit Steinen aus einem nahen Baucontainer die Scheibe einzuwerfen. Die Scheibe wurde hierbei erheblich beschädigt. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 06206-94400 in Verbindung zu setzen.

PSt Bensheim:

Einbrecher in Zwingenberg am Werk

Am Freitagabend zwischen 19:00-23:15 h wurde in der Bleichstr., Zwingenberg in ein Wohnhaus eingebrochen. Die bisher unbekannten Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf. Sie durchsuchten das Objekt hebelten weitere Schränke auf. Anschließend verschwanden die Täter nach bisheriger Kenntnis mit Bargeld und Sammlermünzen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 1300,- EUR. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Heppenheim, Tel: 06252/706-0 oder die Polizeistation Bensheim Tel. 06251/8468-0

PSt Heppenheim:

Fürth/Einbruch in asiatisches Schnellrestaurant

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu einem asiatischen Schnellrestaurant in der Erbacher Straße. Hier entwendeten sie Bargeld und technische Geräte. Die Ermittlungen und Auswertungen der gesicherten Spuren dauern noch an. Zeugenhinweise nimmt die Dezentrale Ermittungsgruppe der Polizei in Heppenheim unter Tel.: 06252/7060 entgegen.

Heppenheim/Einbruch in Gaststätte

Im Heppenheimer Ortsteil Erbach stiegen in der Nacht von Freitag auf Samstag bislang unbekannte Täter in eine in der Ortsstraße gelegene Gaststätte. Sie verschafften sich Zutritt in den Gastraum und Thekenbereich, wo sie Bargeld entwendeten. Die Ermittlungen dauern an. Zeugenhinweise sind an die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei in Heppenheim unter Telefon 06252/7060 zu richten.

Heppenheim/Einbruch in Einfamilienhaus

Am Freitag verschafften sich in der Zeit von 15 Uhr bis 17:30 Uhr in der Zwenger Straße in Heppenheim unbekannte Täter Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Sie stiegen über die Terrassentür ein und entwendeten hier diverse Schmuckstücke, eine Sammlermünze und Bargeld. Das K 21/22 der hiesigen Kriminalinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 06252/7060.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiterin
Kuhnt-Hellermann, PHK`in
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: