Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

01.01.2019 – 12:23

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Eckernförde - Einsatzgeschehen in Eckernförde

Eckernförde (ots)

190101-3-pdnms Einsatzgeschehen in Eckernförde

Eckernförde. Die Einsatzleitstelle in Kiel verzeichnete für den Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Eckernförde neun Einsätze (14 im Vorjahr), die Beamten sprachen von einer friedlichen Nacht. Dabei ging es vorwiegend um Streitschlichtung, um Beschwerden wegen böllernder Jugendlicher oder wegen des Abbrennens von Pyrotechnik in der Nähe von Reetdächern. Im Kneipenviertel wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen und am Parkhaus wurden Scheiben offenbar durch Böller beschädigt. In Felm (Dorfstraße) kam es bereits am Silvesterabend (31.12.18, 22.50 Uhr) zu einem Garagenbrand. Die Flammen griffen auch auf die Fassade und den Dachstuhl des Wohnhauses über. Es entstand Gebäudeschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Verletzt wurde niemand. Und ebenfalls in Felm verhinderten Partygäste den versuchten Diebstahl eines größeren Bierfasses, den ein 17-Jähriger um 02.15 Uhr (01.01.19) für sich beanspruchte. Er wurde der Polizei übergeben.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster