Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

21.12.2018 – 10:53

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 181221-1-pdnms Entwendete Hunde

Rendsburg (ots)

Rendsburg/In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen über angeblich entwendete Hunde. Als Örtlichkeiten gelten die beiden Städte Rendsburg und Büdelsdorf sowie die angrenzenden Gemeinden. Eine Nachfrage bei den Verwaltungen der Städte ergab, dass dort bisher keine derartigen Sachverhalte angezeigt wurden. Auch die Nachfrage bei der Tierorganisation TASSO e.V. konnte etwaige Sachverhalte nicht bestätigen. Lediglich in Osterrönfeld kam es zur polizeilichen Aufnahme von einem Sachverhalt, bei dem zwei Hunde verschwunden ist. Ob diese Hunde entwendet oder nur weggelaufen sind, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2021

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung