Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

21.10.2018 – 10:50

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 181021-3-pdnms Widerstand in Rencks-Park

Neumünster (ots)

Neumünster/Am Samstagmittag, um 13.33 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Polizei mehrere Personen, die sich im Rencks-Park aufhielten. Einige der anwesenden Personen waren mit der Kontrolle offensichtlich nicht einverstanden. Es kam zunächst zu verbalen Auseinandersetzungen mit der Polizei. Im Weiteren folgte die körperliche Auseinandersetzung. Mit der Folge, dass zwei Personen zur Dienststelle verbracht wurden. Sie müssen sich nun wegen Widerstands und Beleidigung verantworten.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04331-43756-1500

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster